Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite de Aktuelles 33 Mio. Euro für neue Projektvorschläge : Interreg Euregio Maas-Rhein
EMR2020

EMR2020

 

Stichting Euregio Maas-Rhein

Gospertstraße 42
B – 4700 Eupen
Belgien
Tel.: +32 87 789 630
Fax: +32 87 789 633

info@euregio-mr.eu
Anmelden


Passwort vergessen?
 

33 Mio. Euro für neue Projektvorschläge : Interreg Euregio Maas-Rhein

Der Begleitausschuss des Programms Interreg V-A Euregio Maas-Rhein (EMR) in Maastricht hat die Bedingungen für den neuen und wahrscheinlich letzten Aufruf für Projektvorschläge, den sogenannten Projektaufruf 5, festgelegt. Insgesamt steht ein Betrag in Höhe von ca. 33 Mio. € an Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für Projekte im Rahmen der drei Prioritäten „Innovation“, „Wirtschaft“, sowie „soziale Inklusion und Ausbildung“ zur Verfügung. Projektvorschläge können bis zum 14. Januar 2019 (16.00 Uhr) eingereicht werden.

33 Mio. Euro für neue Projektvorschläge : Interreg Euregio Maas-Rhein

Interreg- Euregio Meuse-Rhine-European Union

Das Programm Interreg V-A EMR 2014-2020 beseitigt Engpässe und praktische Hemmnisse um das Potenzial (in) der Euregio Maas-Rhein zu stärken. Zu diesem Zweck werden im Rahmen des Programms grenzüberschreitende Projekte mit Mitteln aus dem EFRE kofinanziert. Antragsteller können ihre Projekte innerhalb eines bestimmten Zeitraums und ausgehend von spezifischen Kriterien einreichen.

Bisher gab es drei Aufrufe und einen Sonderaufruf für Projektvorschläge im Rahmen dieses Programms. Insgesamt führte dies dazu, dass 66 % des verfügbaren Gesamtbudgets an EFRE-Mitteln (96 Mio. Euro) genehmigt wurden. Aufgrund des erfolgreichen Beginns dieses Programms bereiten die Programmpartner den nächsten und wahrscheinlich letzten Aufruf (Projektaufruf 5) vor.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

Veranstaltungen
Highlights